Berlin : Der Royal Palast ist Geschichte

Kino seit gestern geschlossen

-

Im Kino „RoyalPalast“ ist am Donnerstag der Vorhang gefallen. Trotz steigender Besucherzahlen in den vergangenen zwei Jahren konnte sich das Lichtspielhaus nicht gegen die Konkurrenz durchsetzen. Noch ist unklar, was mit den fünf Sälen passieren soll. Das Europa-Center sucht nach einem neuen Betreiber. Ob wieder ein Kino einzieht, ist noch unklar. Mit 380 Quadratmetern gilt die Leinwand von Kino 1, neben den Imax-Kinos, noch heute als die größte Europas. Seit Mitte der 90er Jahre verschwinden in der West-City zunehmend mehr Kinos. dpa

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben