Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI–NACHRICHTEN

Schmuggler festgenommen

Lichtenberg. Die Polizei hat in Berlin zwei Rauschgiftschmuggler beim Umladen der illegalen Fracht auf frischer Tat gestellt und festgenommen. Die beiden 27-Jährigen waren am Montagabend dabei, mehrere Säcke aus einem niederländischen Laster in ein Auto umzuladen, als die Beamten zuschlugen. Rund 30 Kilogramm Marihuana wurden beschlagnahmt.    Daraufhin seien weitere Fahrzeuge, Wohnungen und eine Discothek im brandenburgischen Wildau durchsucht worden, so die Polizei. Neun Personen wurden festgenommen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung erschoss die Polizei einen Kampfhund. Dort wurden zudem fünf Zentner Kokain, Rauschgifthändlerutensilien sowie 40 000 Euro Bargeld sichergestellt. dpa

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben