Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Kind auf Rolltreppe verletzt

Neukölln. In einer Filiale der Kaufhauskette Woolworth an der Karl-Marx-Straße zog sich am Montagabend ein Kleinkind an einer Rolltreppe schwere Verletzungen zu. Das Kind klemmte sich nach Angaben der Polizei die Hand an der Rolltreppe ein und verlor dabei einen Finger. wie

53-Jähriger überfallen

Neukölln. In der Nacht zum Montag haben drei Jugendliche einen 53-Jährigen von hinten angegriffen und niedergeschlagen. Das Opfer hatte auf der Buschkrugbrücke gestanden, um sich eine Zigarette zu drehen. Die Täter raubten die Brieftasche. Sie wurden am Morgen festgenommen. fk

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben