Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Türken bei Schießerei verletzt

Friedenau. Zwei Männer sind am Montagabend am Grazer Platz Ecke Rubensstraße gegen 23 Uhr durch Schüsse in den Oberkörper schwer verletzt worden. Nach Notoperationen befinden sich ein 25-Jähriger und ein 29-Jähriger außer Lebensgefahr.

Nach den bisherigen Ermittlungen gerieten mehrere Türken auf dem Grazer Platz in einen Streit. Plötzlich fielen mehrere Schüsse. Mehrere Projektile durchschlugen Fenster umliegender Wohnungen. Nur dem Zufall ist es zu verdanken, dass keine Unbeteiligten zu Schaden kamen.

Die Beteiligten flüchteten anschließend in unterschiedliche Richtungen. In Tatortnähe konnten zwei Männer im Alter von 21 und 28 Jahren festgenommen werden. Zeugen, die Angaben zum Tathergang oder zu den beteiligten Personen machen können, werden gebeten, sich mit der 3. Mordkommission unter der Telefonnummer 699 327 139 in Verbindung zu setzen.Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben