Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Sohn erstach Vater

Steglitz. Ein Streit zwischen Vater und Sohn endete am Samstagabend mit tödlichen Messerstichen. Gegen 22.40 Uhr war der Streit in der Wohnung am Steglitzer Damm eskaliert, der Bruder des Täters konnte seinen Vater nicht schützen. Der 22-jährige „stach mehrfach gezielt und heftig zu“, hieß es bei der Kripo. Der 63-Jährige war sofort tot. Nach Angaben der Polizei war der Sohn erst vor einem halben Jahr wieder in die Wohnung der Familie gezogen. Gestritten wurde nach Angaben der Polizei um „unterschiedliche Lebensauffassungen“. Der Täter flüchtete mit seinem Opel, nach ihm wird gefahndet. Ha

Autofahrer schwer verletzt

Spandau. Ein 50-jähriger Autofahrer wurde Sonntag früh in Spandau schwer verletzt. Ein 43-Jähriger war um 7.20 Uhr an der Kreuzung Klosterstraße/Altonaer Straße in den Wagen des 50-Jährigen gefahren, dieser schleuderte gegen ein geparktes Auto. Ha

Wohnwagen angezündet

Wilmersdorf. Am Sonntag brannte um 0.20 Uhr in der Aßmannshauser Straße ein Wohnwagen aus. Die Kripo ermittelte, dass eine Gasflasche geöffnet wurde. Ein politischer Hintergrund wird ausgeschlossen. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben