Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Radler von Motorrad erfasst

Charlottenburg. Schwer verletzt wurde am Montagabend um 18.05 Uhr ein 35-jähriger Radfahrer bei einem Verkehrsunfall. Ein 54-jähriger Motorradfahrer war auf dem Kurfürstendamm in Richtung Halensee unterwegs. Als er bei „Grün“ auf die Kreuzung Joachimstaler Straße fuhr, kam es zum Zusammenstoß mit dem 35-Jährigen. Dieser war aus der Joachimstaler Straße gekommen und vermutlich bei „Rot“ über die dortige Fußgängerfurt gefahren, um den Kurfürstendamm zu überqueren. Ha

Bordell überfallen

Neukölln. Zwei Unbekannte überfielen am Dienstag am frühen Morgen ein Bordell in der Pflügerstraße. Die Männer hatten an der Eingangstür geklingelt. Als die 61-jährige Betreiberin geöffnet hatte, wurde sie mit einer Schusswaffe bedroht. Als das Opfer der Forderung nach Geld nicht nachkam, griff ein Täter nach der Tasche einer Prostituierten, die auf einem Sessel lag. Die 61-Jährige versuchte erfolglos, die Tasche, in der sich Geld befand, festzuhalten. Die Räuber flüchteten. Der Täter mit der Waffe sprach gebrochen Deutsch, ist Türke oder Araber, etwa 25 Jahre alt, 1,70 Meter groß und schlank, er trug einen Dreitagebart. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar