Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

Nach Brand Toter gefunden

Nach einem Brand in einem leer stehenden Haus im Bezirk Köpenick ist am Sonntagmorgen eine tote Person gefunden worden. Die Identität des Opfers sei noch unbekannt, teilte ein Polizeisprecher gestern mit. Auch die Umstände des Feuers am Müggelseedamm seien unklar. Die Ermittlungen dauern an. dpa

Brutaler Handy-Raub

Für einen Jugendlichen endete das Nachtleben am Sonntagmorgen um vier Uhr mit einem Schock. Im U-Bahnhof Tegel bedrohte ihn eine Gruppe junger Männer mit Messern und schlug auf ihn ein. Er wurde gezwungen, Handy und Personalausweis herauszugeben. Die Männer ließen den 17-Jährigen nicht laufen, sondern nötigten ihn nun, Geld vom Bankautomaten abzuheben. Als der Automat streikte, eskortierten sie den Jugendlichen zur Wohnung seiner Eltern. Dort erzwangen sie sich den Zutritt zur Wohnung und raubten weitere Handys. -ry

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar