Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI-NACHRICHTEN

13-jähriger Junge wieder da

Lichtenrade. Der am Montag früh von zu Hause weggelaufene 13-jährige Sascha Maximilian Schiefer aus Lichtenrade ist wieder da. Er wurde am Freitag früh um 7 Uhr am Strand des Ostseebades Kühlungsborn durch Polizisten aufgegriffen. Dort wurde er von seinem Vater abgeholt. Zuletzt war der Junge am Montagabend gesehen worden, als er in Perleberg (Kreis Prignitz) in einem Hotel absteigen wollte. Von Perleberg fuhr der Junge nach Berlin zurück, dann weiter an die Ostsee. Dort schlief er vier Nächte in seinem mitgebrachten Zelt am Strand. In der ersten Nacht war er von einem Wachmann erwischt worden, hatte diesen jedoch mit einer Ausrede zufrieden gestellt. Sascha gab Streit mit seinen Eltern als Grund an. Ha

Räuber stürzte vom Balkon

Wilmersdorf. Ein 23-jähriger Räuber stürzte gestern früh bei der Flucht vor der Polizei von einem Balkon im 3. Stock in einen Hof. Er hatte mit zwei Komplizen einen 41-Jährigen in dessen Wohnung in der Nachodstraße überfallen und beraubt. Nachbarn hatten die Polizei alarmiert. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar