Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

Eine Katze hat sieben Leben – wie viele hat wohl ein Musical? Von 1986 bis 2000 miaute „Cats“ rund 20 000 Mal in Hamburg, dann zog die Produktion für 555 Aufführungen nach Stuttgart um, und nun sollen die Katzen erneut Mäuse machen: Vom Herbst an gehört das Stella-Musical-Theater am Marlene-Dietrich-Platz den Freunden des melodramatischen Miauens. Damit ist der Fortbestand des modernen Hauses – nach der Übernahme durch den niederländischen Unterhaltungskonzern Stage Holding – zunächst einmal gesichert. Doch was wird aus dem angejahrten Theater des Westens und dem baufälligen Metropol-Theater? Sie sollten ebenfalls als Musicalbühnen etabliert werden, doch das Geschäft läuft schlecht. Die Branche hofft nun auf den Einstieg von US-amerikanischen Unternehmen. (Mehr auf Seite 25) ling

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar