Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

Und da sage noch einer, in einem alten Kühlhaus ließen sich keine heißen Partys feiern. Es geht sogar sehr gut, wie Universal Music am Samstagabend in seinem neuen Domizil an der Oberbaumbrücke bewies. Seit 1. Juli hat die deutsche Tochter des weltgrößten Musikkonzerns das ehemalige Kühlhaus als neue Adresse, gestern war das rauschende Eröffnungsfest. Auch der Regierende Bürgermeister Klaus Wowereit war gekommen, Berlin hatte sich um Universal Music bemüht und den Umzug unterstützt. Foto: Shamrock

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar