Berlin : Der Tagesspiegel

NAME

POLIZEI–NACHRICHTEN

Graffiti im Album

Pankow. Ein polizeibekannter 21-jähriger Farbschmierer aus Pankow ist in der Nacht zum Dienstag erneut gefasst worden. Er hatte eine Wand auf dem Gelände des S-Bahnhofs Pankow-Heinersdorf auf einer Fläche von über 30 Quadratmetern mit Farbe beschmiert. Sein Fluchtversuch wurde durch eine kurze Verfolgung zu Fuß mit seiner Festnahme beendet. Bei der Wohnungsdurchsuchung fanden die Beamten Alben mit Fotos bisheriger Schmierereien. fk

Anhänger überladen

Schöneberg. Eine 22-Jährige hat durch einen überladenen Anhänger einen Unfall ausgelöst. Die Frau fuhr auf der Stadtautobahn in Richtung Schöneberg zwischen der Ausfahrt Alboinstraße und der Einfahrt zum Sachsendamm, als ihr Anhänger ins Schlingern geriet und den Wagen in die Mittelleitplanke drückte. Der Autobahnabschnitt musste von 5.20 Uhr bis 7 Uhr voll gesperrt werden. Maximal hätten 1500 Kilogramm auf den Anhänger gedurft, es waren aber 730 Kilo mehr. fk

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben