Berlin : Der Touristen-Ballon wird repariert

Lo

Der bunte Ballon am Potsdamer Platz ist weg! Die weithin sichtbare Touristenattraktion wurde jedoch (noch) kein Opfer der nahe gelegenen Landesvertretungen, die sich und ihre Sicherheit beim Auf und Ab des Hi-Flyer gestört fühlen. Dem Heliumballon wurde das Gas entzogen, die Hülle fuhr per Tieflader in eine Augsburger Ballonwerft zur Inspektion. Anfang Februar soll der Superball wieder in die Berliner Luft gehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben