Deutsche Umwelthilfe lobt : Berlin steht bei Umweltzone sauber da

Die Berliner Umweltzone mit Fahrverboten für Autos mit zu hohen Abgaswerten ist für die Deutsche Umwelthilfe vorbildlich, weil sie am besten kontrolliert werde und Verstöße konsequent sanktioniert würden.

von

Eine Untersuchung aller 43 Städte mit Umweltzonen habe gezeigt, dass die Fahrverbote nur in Berlin und – mit Abstand – auch in Hannover wirksam kontrolliert werden, teilte die Umwelthilfe am Donnerstag mit. 2010 seien 45.485 Verstöße angezeigt worden. Der Erfolg der Umweltzone sei messbar, sagte Bundesgeschäftsführer Jürgen Resch. Die Belastung mit Dieselfeinstaub habe seither um 58 Prozent abgenommen; dadurch habe es rechnerisch 160 Todesfälle weniger gegeben.

Klagen gegen Umweltzonen seien bisher erfolglos geblieben, sagte Anwalt Remo Klinger. In Berlin hat der ADAC Berufung gegen seine Niederlage eingelegt, die voraussichtlich im Herbst verhandelt wird. Resch forderte Berlin auf, weiter zu handeln, etwa bei Schiffen oder Baumaschinen.

7 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben