Berlin : Die besten Köche der Stadt unter einem Dach

Der „Große Gourmet-Preis“ ist in vielen Bundesländern zu einer etablierten Marke geworden. Das gemeinsame Menü der besten Köche des Jahres findet nun erneut auch wieder in Berlin statt, und zwar am 30.April ab 18 Uhr 30 im Maritim-Hotel Tiergarten. Als Stargast kommt überdies der Drei-Sterne-Koch Thomas Bühner aus Osnabrück, der den siebenten Gang beisteuern wird.

Grundlage der Auswahl ist die sogenannte „Volkenborn-Liste“, die die Wertungen aller maßgeblichen Restaurantführer in ein einheitliches Raster setzt. Deshalb werden in Berlin diese Köche erwartet: Hendrik Otto (Lorenz Adlon), Christian Lohse (Fischers Fritz), Michael Hoffmann (Margaux), Michael Kempf (Facil), Matthias Diether, (First Floor) und Thomas Kammeier (Hugos). Auch Tim Raue hätte dazu gehört, nimmt aber nicht teil.

Die Teilnahme an dieser Gala kostet einschließlich Champagner-Empfang und Entertainment 195 Euro (Karten sind noch zu haben, Bestellung im Hotel unter 2065-1435). Zwei glückliche Tagesspiegel-Leser können aber auch Freikarten gewinnen: Schreiben Sie bis heute, Freitag, 17 Uhr, eine E-Mail mit dem Stichwort Gourmet-Preis an verlosung@tagesspiegel.de. Die Firmen Ludwig von Kapff Weinimport in Bremen und Champagner Lanson stellen außerdem Pakete mit den Weinen des Abends zur Verfügung. bm

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben