Berlin : Die Branche wächst

-

1969 beginnt die ITP Tonband Produktions KG mit dem Kopieren von Musikkassetten. 1977 beginnt die Hörspielproduktion von Benjamin Blümchen, 1980 entsteht die erste Folge von Bibi Blocksberg. Im Jahr 2000 wird die Unternehmensgruppe umgruppiert: Unter dem Dach der ITP entsteht die Kiddinx Media AG mit mehreren Töchterfirmen.

DIE BRANCHE

Insgesamt verzeichnet die Medienwirtschaft in Berlin und Brandenburg 10400 Unternehmen, 12 Milliarden Euro Umsatz und über 135000 Beschäftigte. Die Branche wächst hier schneller als im Rest der Republik: Die Zahl der Beschäftigten legte zwischen 1998 und 2003 um drei Prozent zu, in Deutschland nur um 0,2 Prozent.

DIE AUSSICHTEN

Immer mehr Firmen der Region sind einer Umfrage des Medienboards zufolge mit ihren Geschäften zufrieden: Innerhalb von zwölf Monaten ist der Anteil der Zufriedenen von 43 auf 56 Prozent gestiegen. Auch die Zukunftserwartungen sind optimistischer. avi

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben