Berlin : Die Einsame im Bundestag

-

Drei Jahre lang war Gesine Lötzsch ziemlich einsam. Weil die PDS bei der letzten Bundestagswahl unter fünf Prozent blieb, musste die DirektmandatsGewinnerin im Parlament ohne Fraktion auskommen. Zusammen mit Genossin Petra Pau sei sie dort die „einzige Opposition gegen Hartz IV“ gewesen. Ihre Erfolgsbilanz fällt dementsprechend eher bescheiden aus: Unter anderem vermittelte Lötzsch 50 Bundestags-Praktika für Lichtenberger Schüler – und ihr Wahlkreisbüro habe sich zu einem „kleinen Kulturhaus entwickelt“. sle

0 Kommentare

Neuester Kommentar