Berlin : DIE GEISELNAHME

-

Zwei Maskierte stürmen in die Commerzbank an der Steglitzer Schloßstraße. Sie flüchten mit 1050 Euro. 9.55 UHR

Dieter Wurm steigt in einen Bus der Linie 185 mit rund 20 Fahrgästen. Eine Polizistin springt in den Bus, wird entwaffnet und ebenfalls als Geisel genommen. Die 30 Kilometer lange Irrfahrt durch Berlin beginnt. An Ampeln lässt Wurm Geiseln aussteigen.

10.44 UHR

Die Polizei stoppt den Bus auf dem Sachsendamm.

11.19 UHR

Wurm hält noch die Polizistin und einen Reporter als Geiseln gefangen.

12.30 UHR

Wurm verlangt Hubschrauber und Fallschirme.

14.16 UHR

SEK-Beamte stürmen den Bus. Zwei Kugeln machen Wurm wehrlos. Die Geiseln bleiben unverletzt. kf

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar