DIE KOCHAKADEMIE : Lasst doch mal die Chefinnen ran

HEUTE MITSonja Frühsammer, Frühsammers Restaurant, Grunewald, und Carmen Krüger, Carmens Restaurant, Eichwalde.

Immer nur Männer am Profi-Herd? Viel wird gemutmaßt, warum das so sei, und wir werden es keinesfalls ändern können. Was wir aber können: Die beiden unbestritten besten Berliner Köchinnen zusammenbringen – jedenfalls so weit wie möglich, denn ein Wettkochen haben beide nicht im Sinn. Eine von ihnen ist Carmen Krüger, die Legende von Eichwalde, die unmittelbar nach der Wende beschloss, aus dem eigenen Fleischerladen ein Restaurant zu machen und damit bis heute Erfolg hat, der stadtfernen Lage zum Trotz. Sie ist die unbestrittene Meisterin der einfachen, bodenständigen No-Nonsense-Küche brandenburgischer Provenienz, lehnt jegliche Schnörkel ab, lässt aber ganz gern da und dort durchblitzen, dass sie auf dem Laufenden ist und keineswegs eine festgeschriebene Großmutterküche anstrebt. Die andere ist Sonja Frühsammer, eine gelernte Profi-Köchin, die sich nach und nach in die Finessen der Gourmetküche eingearbeitet hat, unterstützt von ihrem Mann Peter, der mal mit seinem „Restaurant an der Rehwiese“ einer der jüngsten deutschen Sterne-Köche war, heute aber neidlos zugibt: „So gut wie sie heute war ich nie.“ Sie ist anders als Carmen Krüger keine Solistin, stützt sich auf qualifizierte Mitarbeiter, die ihrerseits neue Impulse mitbringen, was zu einem komplett anderen Stil (und höherem Ehrgeiz) führt. Was die beiden so grundverschiedenen Köchinnen und ihre Restaurants verbindet, ist deshalb gar nicht so einfach zu beschreiben. Vermutlich ist es vor allem die Warmherzigkeit der Kombinationen und Kreationen, der Verzicht auf plakative Erfindungen und Schaustücke, die sich mehr an der Begeisterung von Fotografen als der Zufriedenheit der Gäste orientieren könnten. Wer hier oder da zum Essen geht, darf sich darauf verlassen, dass der gute Geschmack im Vordergrund steht. bm

     – Carmens Restaurant, Bahnhofstr.9, Eichwalde, Tel (030) 675 84 23

     – Frühsammers Restaurant, Flinsberger Platz 8, Grunewald, Tel. 89738628

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar