Berlin : DIE KÜNSTLERIN

Foto: © Emilie Delugeau

Elise Graton

, geboren 1976 im französischen Evry und aufgewachsen an der Atlantikküste, lebt seit 1997 in Deutschland, seit 2004 in Berlin. Sie ist Zeichnerin, Journalistin und Übersetzerin. Als Künstlerin hat sie keine formale Ausbildung, aber eine große Affinität

zu Fotografie und Zeichnung. Mit der Reihe „Urbane Schläfer“ begann Elise Graton 2008. Nun sind die Bilder erstmals in einer Ausstellung zu sehen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben