Berlin : DIE KÜNSTLERIN

Nezaket Ekici

, 1970 in Kirsehir (Türkei)

geboren und in Duisburg aufgewachsen, lebt heute in Berlin und Stuttgart. Als

Meisterschülerin von Marina Abramovic

studierte sie Performancekunst in Braunschweig sowie Kunstpädagogik und Bildhauerei in München. In ihren Arbeiten geht Sie an Grenzen, auch an die eigenen. Seit mehr als zehn Jahren ist sie mit Performances und Videoinstallationen weltweit unterwegs, Ekicis Werke waren in über 30 Ländern zu sehen. Ihre erste große

Museumsretrospektive fand bis Januar 2012 im Museum Marta in Herford statt. Gerade läuft ihre Einzelausstellung „Imagine, Selected works about food“ im Pi Artworks Istanbul. 2013 wird Ekici eine große Ausstellung im Kulturzentrum De Bond

in Brügge haben und ihr Stipendium

der Kulturakademie in Istanbul antreten.

Mehr Informationen: www.ekici-art.de. meix

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben