Berlin : Die lange Nacht der Museen: Auf neun Linien durch die Stadt

rcf

70 Museen stehen den Besuchern der 9. Langen Nacht offen - ein verwirrend großes Angebot. Wir haben einige Höhepunkte herausgesucht.

Route 1

VEAG-Medienfassade, Filmprojektionen auf die Fassade des Stromproduzenten.

Route 2

Kulturforum, Gemäldegalerie, Motto "Liebesnacht". Der Berliner Kammerchor singt und Autoren lesen Kurzgeschichten

Filmmuseum Berlin, Fritz-Lang-Sonderausstellung und Wim-Wenders-Filme

Neue Nationalgalerie, die Künstlerin Jenny Holzer und ihr "Denkraum der Kunst"

Botschaft von Mexiko, zeitgenössische Kunst aus Mexiko und Mariachi-Gesang zu mexikanischen Snacks und Bier

Zoo-Aquarium, Korallenfische vom Großen Barrierriff. Außerdem: Zaubershow unter Wasser und Vortrag über Perlenschmuck.

Route 3

Schloß Charlottenburg, Rundgang durch die Wohnräume Friedrichs II., barocke Tänze in der Goldenen Galerie

Ägyptisches Museum, wie das Sekretariat der Kleopatra arbeitete und wer wen warum im alten Ägpten verklagte

Story of Berlin, die Geschichte der Stadt durch 3-D-Soundsysteme, Touchscreens, Zeitentunnel und Erlebnisräume. Außerdem: Führungen durch den Atombunker.

Route 4

Martin-Gropius-Bau, 1000 Exponate aus den fast vergessenen Archiven der Humboldt-Uni; im integrierten "Museum der Dinge" stellen private Sammler die Objekte ihrer Leidenschaft aus

Schwules Museum, Hommage an Oscar Wilde zum 100. Todestag

Polizeihistorische Sammlung, Phantomzeichner erklären ihre Arbeit und zum 75. Geburtstag der Mordkommission wird ein authentischer Fall aufgeführt.

Route 5

Historischer Hafen, um 22 Uhr tritt ein Shanty-Chor auf, mit großer Musik- und Feuershow

Kreuzberg Museum, Türken in Berlin: Lesung, Bauchtanz und Hochzeitsorchester

Puppentheater-Museum, Hexen, Dämone und Furien als Theaterfiguren.

Route 6

Vitra Design Museum, Models zeigen aufblasbare Kleidobjekte von Designer Issey Miyake, Führungen durch das Bewag-Abspann-Werk "Humboldt" als Industriedenkmal (18.30 bis 21.30 Uhr stündlich)

Heimatmuseum Wedding, Lieder, Lesung, Film zum Thema "Lebensspuren und Geschichten aus dem Wedding"

Zuckermuseum, Aufführung der Mimen vom Hackeschen Hof Theater, Feuerzangenbowle und klebrige Naschereien

Anti-Kriegs-Museum, Dauerausstellung "Das Jahrhundert der Kriege".

Route 7

Botanisches Museum, Lustiges und Wissenswertes über die "Berliner Blumensprache" und den Blumenschmuck der altägyptischen Prinzessinnen

Museum für Ostasiatische Kunst, Chinesische Instrumentalmusik und Jazz aus China.

Route 8

Wilhelm-Foerster-Sternwarte / Zeiss-Sternwarte am Insulaner, hier werden Mondfinsternisse, Planetenschleifen und Sternenexplosionen simuliert.

Route 9

Feuerwehrmuseum, Sonderausstellung zur 150-Jahr-Feier und Demonstrationen der Höhenrettung.

0 Kommentare

Neuester Kommentar