Die letzten warmen Tage : Sommer in Berlin gibt ein Comeback

In Berlin wurde in den vergangenen Tagen fast der August vom November abgelöst - so kühl und regnerisch war es. Doch der Schein trügt: Der Spätsommer kommt noch einmal zurück und beschert uns perfektes Ausflugswetter.

von
Es bleibt wolkig, aber die Temperaturen steigen und es regnet nicht mehr.
Es bleibt wolkig, aber die Temperaturen steigen und es regnet nicht mehr.Foto: dpa

Der Sommer ist noch nicht vorbei, er gibt noch eine Aufführung, denn am Wochenende wird es wieder wärmer. Freitag, Samstag und Sonntag sollen in Berlin die wärmsten Tage der Woche werden, so der Deutsche Wetterdienst. Hier die Voraussage im Detail:

Mittwoch, 4. September

Morgens dominieren noch Wolken den Stadthimmel und das Umland. Vor allem im Südwesten Brandenburgs kann es noch zu Sprühregen kommen. Nachmittags ziehen die Wolken langsam ab und es wird trockener. Die Temperatur steigt dann auch auf schon fast wieder sommerliche 20 bis 22 Grad. Die Nacht zu Donnerstag wird dann wieder wolkig beziehungsweise bewölkt, Niederschlag bleibt aber weitgehend aus. Aber Achtung: Örtlich kann sich Nebel bilden. Die Nacht wird dann erwartungsgemäß sehr kühl.

Donnerstag, 5. September

Nachdem sich die anfänglichen Nebelfelder aufgelöst haben, wird der Donnerstag mäßig wolkig und trocken. In Teilen Brandenburgs, zum Beispiel im Havelland, kann die Temperatur dann schon mal auf 23-26 Grad steigen. In Berlin wird es immerhin bis zu 26 Grad warm werden, auch der Wind hält sich in Grenzen. Die Nacht zum Freitag bringt einen klaren Himmel und kühle Temperaturen von nicht weniger als 13 Grad in Berlin.

Freitag, 6. September

Freitag wird dann wieder etwas sonniger. Vormittags können noch ein paar Wolken über uns hinweg ziehen, bevor die Sonne endgültig die Oberhand behält. In Berlin pendelt sich die Temperatur dann etwa bei 26 Grad ein. Die Nacht wird wieder kühl.

Sonnabend, 7. September

Der Sonnabend macht seinem Namen alle Ehre. Es wird spätsommerlich warm. In Berlin erreicht die Temperatur am Sonnabend mit voraussichtlich 27 Grad ihre Klimax. Wolken gibt es kaum und wir können mit vielen Sonnenstunden rechnen. In der Nacht zum Sonntag bleibt es dann gering bewölkt beziehungsweise klar.

Sonntag, 8. September

Auch der Sonntag bleibt voraussichtlich trocken und heiter.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben