DIE LUFTBRÜCKE : Vom Blockadealltag der Insulaner

Die Luftbrücke ist auch das Thema dreier Sonderseiten in der morgigen Dienstagsausgabe, am 60. Jahrestag des Beginns der Berliner Blockade. Leser schildern ihre Erinnerungen an diese Monate, die Hintergründe der Krise werden analysiert, es wird erzählt, wie der Flug der Rosinenbomber im Ostteil der Stadt erlebt wurde. Der Tagesspiegel erinnert an das Kabarett „Die Insulaner“, an Bühnenstücke und Filme, die sich mit der Luftbrücke auseinandersetzten. Und schließlich wird auch erzählt, wie sich der Blockadealltag damals in dieser Zeitung darstellte. ac

0 Kommentare

Neuester Kommentar