Die Märkte : Wege zum Trödel

DIE MÄRKTE



Katermarkt

: Michaelkirchstraße 23 in Kreuzberg; der nächste Termin ist am 14. Juli von 15 bis 21 Uhr. Infos: www.katerholzig.de

Nowkölln: Maybachufer in Neukölln, jeden ersten und dritten Sonntag im Monat, 10 bis 18 Uhr. Infos: www.nowkoelln.de

Kreuzboerg: Prinzessinnengärten, Moritzplatz in Kreuzberg, jeden zweiten und vierten Sonntag, 10 bis 17.30 Uhr. Infos: www.kreuzboerg.de/

Straße des 17. Juni: Jeden Sonnabend und Sonntag, 10 bis 17 Uhr; Infos: www.berliner-

troedelmarkt.de

Fehrbelliner Platz: Jeden Sonnabend und Sonntag 10 bis 16 Uhr

Mauerpark: Bernauer Straße 63–64 in Prenzlauer Berg, Sonntags 7–17 Uhr

Arena: Eichenstraße 4 in Treptow, jeden Sonnabend und Sonntag 7 bis 18 Uhr

WMP Vintage-Markt: Markthalle IX, Eisenbahnstraße 42/43 und Pücklerstraße 34 in Kreuzberg, jeden ersten Sonntag im Monat 12 bis 18 Uhr; Infos: www.markthalle9.de, www.ilovewemakeparty.com

Sing Blackbird: Sanderstraße 11 in Neukölln, jeden dritten Sonnabend im Monat

Boxhagener Platz
: Friedrichshain, jeden Sonntag 10 bis 18 Uhr

Weitere Märkte: Informationen unter www.berlin.de/special/shopping/flohmaerkte

DIE MIETEN

Wer selbst verkaufen möchte, muss mit Mieten zwischen 10 und 35 Euro rechnen. Man sollte vorher klären, wie genau die Marktleitung es mit den Standmaßen nimmt. las

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar