Berlin : Die meisten Berliner lehnen den Sparkurs ab

-

Nur jeder vierte Berliner hält den strikten Sparkurs des rotroten Senats für richtig. Das ergab eine repräsentative Umfrage des Meinungsforschungsinstituts Forsa im Auftrag von Info-Radio und „Berliner Zeitung“. Bei SPD, Grünen und FDP ist die Zustimmungsquote mit einem Drittel nur wenig höher. Gefragt wurde auch, ob der Großflughafen Schönefeld nach der gescheiterten Privatisierung mit öffentlichen Geldern gebaut werden soll. 53 Prozent der Befragten lehnten dies ab. Im Forsa-Politbarometer rutschte die SPD auf 25 Prozent ab, die CDU verbesserte sich leicht auf 32 Prozent. Für Rot-Rot gibt es in der Meinungsumfrage keine Mehrheit mehr. Tsp

0 Kommentare

Neuester Kommentar