Berlin : DIE NÄCHSTE BERLINALE

-

Nach der Berlinale ist vor der Berlinale, und da stellt sich natürlich die Frage, was anders wird im Februar 2006. Schade, dass „Das Wunder von Bern“ schon gedreht ist, das wäre im Jahr der FußballWM der ideale Eröffnungsfilm. So kann man bislang nur räumliche Veränderungen prognostizieren: Der European Film Market , der diesmal schon boomte, wird sich weiter vergrößern. Bislang im Daimler-Chrysler-Atrium am Potsdamer Platz zuhause, wechselt er in den Gropius-Bau in der Stresemannstraße . Dort steht die doppelte Ausstellungsfläche zur Verfügung, Räume für Filmvorführungen und ein 200-Plätze-Kino. ac

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar