Berlin : Die Polizei bittet bei der Suche um Hilfe

-

Wer einen Angehörigen oder Freund aus Berlin im Krisengebiet vermisst, kann auf jeder Polizeiwache eine Vermisstenanzeige erstatten. Heimkehrer aus den betroffenen Ländern des Seebebens werden gebeten, sich bei der Polizei unter der Telefonnummer 695 799 199 zurückzumelden.

...ODER BRANDENBURG Auch die Polizei in Brandenburg bittet alle Menschen, die Freunde oder Verwandte mit Wohnsitz in Brandenburg vermissen, sich auf den Polizeidienststellen zu melden. Zusätzlich hat das Landeskriminalamt eine Telefonnummer unter 03334/388 25 14 eingerichtet.

WAS BENÖTIGT WIRD

Die Polizei bittet, ein möglichst aktuelles Foto des Vermissten mitzubringen oder – falls möglich – auch Reiseunterlagen. Für eine Identifizierung am Katas-

trophenort wird DNA-Material benötigt. Hilfreich sind deshalb Hygieneartikel der Vermissten wie beispielsweise Kämme oder Zahnbürsten. tabu

0 Kommentare

Neuester Kommentar