Berlin : DIE PROJEKTE DES DIRK NISHEN

-

Dirk Nishens erfolgreichste Idee war die der InfoBox am Potsdamer Platz. Von der Dachterrasse der roten Kiste konnten die Besucher die Bauarbeiten bei Daimler-Chrysler und dem Sony-Center verfolgen. Neun Millionen Besucher kamen in die Info-Box, bis sie schließlich 1999 abgebaut wurde. Andere Ideen Nishens sind nicht umgesetzt worden. Zum Beispiel die einer Gondelbahn über den Baustellen im Regierungsviertel. Oder der geschnitzte Pavillon des Himalaya-Königreichs Nepal auf der Expo in Hannover, den Nishen nach Berlin holen wollte. oew

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben