Berlin : Die Seenotrettungsgesellschaft stellt sich vor

Ha

Die Seenotretter von der Küste besuchen Berlin. Die DGzRS - Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger - präsentiert sich ab Freitagmittag mit einem sieben Meter langen Rettungsboot samt Besatzung auf dem Wittenbergplatz vor dem KaDeWe, am Montag dann auf dem Marlene-Dietrich-Platz in Mitte. Das Boot namens "Butt" ist üblicherweise an der Ostsee in Kühlungsborn stationiert, in den vergangenen fünf Jahren hat es viele Menschen, auch Berliner, aus Gefahr gerettet.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar