DIE STADT ROLLT : DIE STADT ROLLT

ROLLER DERBY

Beim Roller Derby kämpfen zwei Mannschaften auf Rollschuhen gegeneinander. Pro Team treten ein „Jammer“ und vier „Blocker“ auf der Bahn gegeneinander an. Punkte erhält eine Mannschaft, indem ihr Jammer die gegnerischen Blocker überrundet. Diese versuchen, den Jammer aus der Bahn zu drängen oder zu Fall zu bringen. Das Aufeinandertreffen zweier Teams wird als „Bout“ bezeichnet, das zwei Mal 30 Minuten dauert. Ein „Jam“ dauert bis zu zwei Minuten – dann können Spieler ausgewechselt werden. Seine Wurzeln hat das Roller Derby in den USA der 1930er Jahre, seit den 90ern gibt es auch europäische Mannschaften. Es wird fast ausschließlich von Frauen gespielt.

MITMACHEN

In Berlin haben sich im Mai 2008 die „Bombshells“ gegründet. Vier Mal wöchentlich trainieren die Frauen in einer Turnhalle im Wrangelkiez. Mitmachen kann jede Frau, die älter als 18 Jahre ist. Anmeldungen per Mail unter recruiting@bearcityrollerderby.com oder im Internet: www.bearcityrollerderby.comjoin. Die „Berlin Bombshells“ suchen außerdem noch Schiedsrichter und Freiwillige, die in der Organisation helfen.

DIE EM IN BERLIN

An diesem Wochenende findet in Berlin die erste Europameisterschaft im Roller Derby statt. Die zehn besten Teams Europas, unter anderem aus England, Norwegen und Schweden, treten in der Arena in Treptow, Eichenstraße 4, gegeneinander an. Beginn des ersten Matches ist am heutigen Freitag um 10.30 Uhr, das Finale wird am Sonntag, dem 18. November, um 18 Uhr ausgetragen. Mehr Infos unter: www.trackqueensbattleroyal.com

LANGSAM ANROLLEN

Wer das Rollschuhfahren erst noch lernen möchte, ist beim Verein „Rollschuh Paradies“ gut aufgehoben. Schnupperstunden in Rollkunstlauf gibt es immer donnerstags ab 16 Uhr in verschiedenen Sporthallen. Eine Liste finden Sie unter: www.rollschuhparadies.de/trainingszeiten. Am Freitag und Sonntag gibt es jeweils um 19 Uhr einen Treff in der Königshorster Straße im Märkischen Viertel. Mehr Infos auf: www.8-zig.de.

FEIERN AUF ROLLEN

Rollschuhpartys finden in Berlin regelmäßig im Kart- und Eventcenter am Ostbahnhof statt. Die nächste ist für den 1. Dezember geplant. Weitere Infos unter: www.elektrokartbahn.de mrc

0 Kommentare

Neuester Kommentar