Berlin : Die Weihnachtsparade geht für Besinnlichkeit auf die Strasse

Die 2. Weihnachtsparade tourt am heutigen Sonnabend durch die Berliner Innenstadt. Um 12 Uhr startet sie am Gendarmenmarkt in Mitte, von dort aus führt sie über 1,5 Kilometer durch Friedrichstraße, Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, Potsdamer Straße und Nollendorfplatz. Geplantes Ende ist um 20 Uhr am Kurfürstendamm. Den Zug begleitet ein Show-Truck, auf dem unter anderem die "Teens" und Jimmy Patrick spielen. Außerdem sind mindestens 40 geschmückte Fahrzeuge mit über 700 Mitwirkenden mit von der Partie.

Wer verkleidet an der Parade teilnimmt, kann sein weihnachtliches Kostüm auf der abendlichen Schlussveranstaltung in der Disko "Pupasch" bei Loretta in der Lietzenburger Straße 89 (Charlottenburg) prämieren lassen. In die Ausscheidung kommt aber nur, wer sich am Gendarmenmarkt um 12.00 Uhr eine Startnummer abholt.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar