DIE ZUKUNFT : Eine Sache von Jahrzehnten

FLÄCHE

Mit 3,86 Quadratkilometern ist die Freifläche fast doppelt so groß wie der Große Tiergarten und jeweils etwas größer als der Englische Garten in München sowie der New Yorker Central Park. Das Flughafengebäude ist mit 1,3 Kilometern Länge eines der größten zusammenhängenden Gebäude der Welt.

IDEEN

Eckpunkte stehen fest:

Ins Hauptgebäude sollen etliche Firmen und Kultureinrichtungen einziehen, in Neukölln zwei Wohnviertel gebaut werden, am Südring und Tempelhofer Damm ein Gewerbegebiet für High Tech und einige Wohnungen.

Die Mitte bleibt dagegen eine Freifläche.

ZEITPLAN

Sicher ist, dass der Flugbetrieb in Tempelhof zum 31. Oktober eingestellt wird. Verkaufsverhandlungen mit dem Bund als Mehrheitseigentümer laufen, aber ihr Abschluss ist ebenso ungewiss wie der Beginn jeglicher Bebauung. Die Entwicklung dürfte nach Einschätzung von Experten Jahrzehnte dauern. obs

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar