Berlin : Diebesgut übers Internet entdeckt

Nachdem der jungen Familie aus Prenzlauer Berg ein Fahrradanhänger für das Kind gestohlen worden war, sah sich der 28-jährige Vater beim Internetauktionshaus Ebay nach einem neuen um. Ein dort angebotenes Exemplar gefiel ihm besonders – sein alter Anhänger. An dem einen etwas schiefen Rad und einem Aufkleber erkannte er sein Eigentum wieder. Da der „Verkäufer“ angegeben hatte, dass eine persönliche Abholung in Berlin möglich sei, bot der bestohlene Vater eine hohe Summe und bekam so den Zuschlag. Zur Abholung nahm er aber kein Geld, sondern die Polizei mit. Die beiden Anbieter, eine 20-jährige Frau und ihr 31 Jahre alter Freund, wurden festgenommen. Bei einer Wohnungsdurchsuchung wurden zwei weitere gestohlene Fahrradanhänger sichergestellt. Die Ermittlungen ergaben, dass ein 23-Jähriger, der der Polizei wegen Diebstahls gut bekannt ist, die Anhänger stahl und das Pärchen sie bei Ebay verkaufte. Ha

0 Kommentare

Neuester Kommentar