Berlin : Drei Autoknacker auf frischer Tat gestellt

weso

Bei dem Versuch, ein an der Schulzenstraße geparktes Auto auszuräumen, wurden gestern früh drei 19 Jahre alte Autoknacker gestellt. Eine Anwohnerin hatte die Täter gegen 0.10 Uhr beobachtet, als sie mit einem Messer das Stoffdach der "Ente" aufschlitzten und versuchten, in das Auto zu gelangen. Die aus Tiergarten und Reinickendorf stammenden Täter wurden festgenommen. Bei ihnen stellte die Polizei ein Küchenmesser, eine Schreckschusswaffe und einen Seitenschneider sicher.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar