DRESDNER BAHN : DRESDNER BAHN

Die Strecke zwischen Berlin und Dresden heißt Dresdner Bahn und liegt brach. Die ICEs fahren derzeit über die Anhalter Bahn, also über Lichterfelde Ost. Kürzer ist der Weg auch zum BER über die Dresdner Bahn – dafür müssten neue Brücken, neue Bahnhöfe, Lärmschutzwände gebaut werden. Wer genau hinschaut, kann kurz hinter dem Bahnhof Südkreuz einen ersten Teil dieser ICE-Strecke erkennen – die Brücke, die auf die neue Dresdner Bahn führt, ist zwar recht neu, aber war noch nie in Betrieb. AG

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben