Berlin : Ein 20-Jähriger wurde im Treptower Park bis auf die Unterhose ausgeraubt

Ein 20-jähriger Mann aus Zehlendorf ist in der Nacht zum Dienstag im Treptower Park von einem Unbekannten überfallen und bis auf seine Unterhose ausgeraubt worden. Er war von einem Mann angesprochen, bedroht und geschlagen worden, berichtete die Polizei am Dienstag. Der Überfallene musste seine Kleidung ausziehen und herausgeben, außerdem wurden ihm sein Handy, Schlüssel und Bargeld entwendet. Der flüchtige Täter habe Deutsch mit Akzent gesprochen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar