Berlin : Ein Auftritt vor Freunden

Themen – Trends – Termine

-

Scheckheft im Angebot. Das Scheckheft der Lotterie „Tag der offenen Tür“ ist bis zum 4. Juni erhältlich. Auf 144 Seiten finden sich 260 Gutscheine für ermäßigte Eintritte in Theater, Kinos oder musikalische Großveranstaltungen. Außerdem nimmt jedes Scheckheft an einer Auslosung teil, Hauptgewinn: ein Haus auf Hawaii oder 50000Euro. Das Heft kostet 7,80 Euro. oew

* * *

Manga-Wettbewerb für junge Zeichner. Die Deutsch-Japanische Gesellschaft veranstaltet einen Manga-Wettbewerb für Jugendliche zwischen 13 und 25 Jahren. Die Schirmherrschaft hat Botschafter Yushu Takashima übernommen, auch der Carlsen-Verlag, das Museum für Ostasiatische Kunst und Cathay Pacific Airways helfen, den Wettbewerb auf die Füße zu stellen. Anlässlich des Deutschland-Jahres in Japan können Künstler ihre Zeichnungen einreichen bis 31. August. Infos: www.djg-berlin.de oder E-Mail an manga@djg-berlin.de kög

Er hatte am Freitagabend in der Bar jeder Vernunft ein Heimspiel: Ulrich Michael Heissig feierte als Irmgard Knef Premiere mit dem dritten Programm der verkannten Schwester von Hildegard: „Die letzte Mohikanerin“ heißt der Abend. Das Publikum lag ihm (aber vor allem ihr) zu Füßen. Kein Wunder, denn es waren vor allem Fans und Freunde gekommen. In der Ehrenloge saß die politische Prominenz: Egon Bahr , Verbraucherschutzministerin Renate Künast und Abgeordnetenhaus-Präsident Walter Momper mit seiner Frau Anne. Die Forderung von Hausherr Holger Klotzbach , die Ministerin möge ein Rauchverbot durchsetzen, damit auch er endlich von diesem Laster befreit werde, sollte wohl so etwas wie ein Ansporn sein. Denn zunächst müsste Renate Künast mit der Koalition die Bundestagswahl 2006 gewinnen, um danach die derzeitige Amtsinhaberin Ulla Schmidt aus dem Amt zuheben. Schließlich ist die Gesundheitsministerin immer noch fürs Rauchen (oder Nichtrauchen) zuständig. Unter den Gästen waren auch die Sänger Rainer Bielfeldt , Christoph Marti (alias Ursli Pfister) und Felix Martin . oew

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben