Berlin : Ein Bild von meiner Zeitung Der Tagesspiegel lädt

zum Tag der offenen Tür.

Unterwegs. Jim Avignons Bild trägt den Titel „Between Private + Politics“.
Unterwegs. Jim Avignons Bild trägt den Titel „Between Private + Politics“.

Die Stadt neu sehen, anders erfahren: Die Seiten „Mehr Berlin“ setzen dies jede Woche um – mit ungewöhnlichen Themen und den Arbeiten von bekannten Künstlern. Die Maler André Krigar und Jim Avignon haben schon exklusiv für „Mehr Berlin“ publiziert. Am „Tag der offenen Tür“ des Tagesspiegels am Sonnabend, dem 8. September, können Sie beide Künstler live erleben. Und – wenn Sie wollen – mit einem Bild nach Hause gehen: Beide Maler haben für den Tag der offenen Tür ein Bild gemalt, das wir versteigern – der Erlös kommt der Tagesspiegel-Aktion „Menschen helfen“ zugute. Wer möchte, kann die Bilder schon ab Montag im Verlagshaus am Anhalter Bahnhof sehen.

Das ist nur ein Programmpunkt. Nach dem riesigen Erfolg bei der Premiere 2011 öffnet der Tagesspiegel erneut seine Türen: Geboten wird von 11 bis 18 Uhr ein Tag mit vielen Begegnungen, Unterhaltung und exklusiven Einblicken in Redaktionsbetrieb und Zeitungsproduktion. Diskutieren Sie mit den Chefredakteuren Stephan-Andreas Casdorff und Lorenz Maroldt, oder lernen Sie unsere Kolumnisten wie Harald Martenstein, Hatice Akyün oder Bernd Matthies kennen. Nehmen Sie an Führungen durch das Verlagsgebäude teil, erfahren Sie aus erster Hand, was unserer Washington-Korrespondent Christoph von Marschall vom US-Wahlkampf zu berichten hat, und freuen Sie sich auf eine Begegnung mit dem großen Schauspieler Ulrich Matthes, der als Sohn des legendären Günter Matthes eine besondere Beziehung zum Tagesspiegel hat. Genießen Sie das Unterhaltungsprogramm und kulinarische Köstlichkeiten. Und Kinder und Jugendliche können basteln, in der Jugendredaktion oder an der Kinderseite mitarbeiten oder den Basketballtrainern von Alba Berlin zeigen, was sie draufhaben.gn

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben