Berlin : Ein "deutsches Trauerspiel" als unendliche Geschichte?

Lothar Heinke

Am 27. Januar weder Spatenstich noch Grundstein, sondern nur ein öffentlicher "symbolischer Akt" mit Bauschildaufstellung und einigen RedenLothar Heinke

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben