Berlin : Ein X zum Jubiläum

Die Modemesse Premium feiert im Januar ihr zehnjähriges Bestehen. Dafür hat sie die ganze Stadt plakatiert – ein urbanes Gewinnspiel.

Danke Berlin!
Danke Berlin!Foto: Patrick Raczek

Anita Tillmann und Norbert Tillmann haben in der ganzen Stadt Plakate aufhängen lassen, um sich zu bedanken. Neben einem großen X steht: Danke Berlin! Das X steht für den 10. Geburtstag ihrer Modemesse Premium. Das Plakat ist verbunden mit der Aufforderung, sich davor zu fotografieren und die Bilder einzusenden – zu gewinnen gibt es, wenig überraschend, Kleidung. Ob es nun daran liegt, dass Berlin sich modisch wirklich weiterentwickelt hat, oder hier einfach jeder Aufforderung, bei etwas mitzumachen, Folge geleistet wird: Es funktioniert. Da wickeln sich zwei Menschen mit Klopapier so die Beine aneinander, dass sie mit ausgestreckten Armen ein X bilden, andere stehen nackt vorm Badezimmerspiegel, projizieren das Plakat an die Wohnzimmerwand oder trommeln die ganze Familie zusammen. Noch bis nächsten Donnerstag können Fotos eingesendet werden (kroenung@premiumberlin.de).

Wenn die beiden Tillmanns, weder miteinander verwandt noch verschwägert, nicht im Januar 2003 in Berlin den U-Bahn-Tunnel unter dem Potsdamer Platz für ihre erste Modemesse genutzt hätten, dann wäre das wohl nichts geworden mit Berlin und der Mode. Damals waren es 70 Aussteller, die ihre Kollektionen an einfachen Kleiderstangen und nicht auf den üblichen bombastischen Messeständen präsentierten. Heute sind es mehr als 900 Marken, die sich ab dem 15. Januar wieder im ehemaligen Postgüterbahnhof am Gleisdreieck in Kreuzberg zeigen.

Dorthin ist die Premium 2005 umgezogen. Zwei Jahre später kauften die Tillmanns das Gelände und legten sich damit endgültig auf Berlin fest. Doch der Standort stand eigentlich nie infrage, im Gegensatz zur Messe Bread & Butter, die zwischen 2006 und 2009 ein Intermezzo in Barcelona einlegte. „Wir lieben Berlin, und Berlin liebt uns“, sagt Anita Tillmann.

Die Tillmanns haben fast überall ihre Finger im Spiel. Sie haben dafür gesorgt, dass es Modenschauen gibt, und haben jetzt geholfen, die nächste große Messe zu gründen: die Panorama, die massentaugliche Marken am Flughafen Schönefeld zeigt. Anita Tillmann kann sich gut an die Frostbeulen eines Ausstellers bei der Premiere der Premium erinnern: Die Heizung im Tunnel war bei Minustemperaturen draußen ausgefallen. Da heute immer noch keine U-Bahnen durch den Tunnel fahren, kehren sie für die Jubiläumsparty noch einmal dorthin zurück – diesmal ins Warme. Grit Thönnissen

Wir verlosen 4x2 Freikarten für die Premium Geburtstagsparty am 17 Januar. Senden Sie eine Mail an mode@tagesspiegel.de

Mehr lesen? Jetzt E-Paper gratis testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben