"Eine, die immer lacht" : Berlinerin liefert Chart- und Hertha-Hymne

Die Berlinerin Kerstin Ott schrieb einer kranken Freundin einen Song. Jetzt läuft er in jeder Disco und hat das Zeug zur neuen Hertha-Hymne.

von
Die Berlinerin Kerstin Ott bescherte den Herthanern mit "Eine, die immer lacht" ihre neue Stadion-Hymne
Die Berlinerin Kerstin Ott bescherte den Herthanern mit "Eine, die immer lacht" ihre neue Stadion-HymneFoto: Sven Simon, Imago; Promo Nona Photography

"Sie ist eine, die immer lacht, immer lacht, immer lacht..." Simple Zeilen, eingängige Melodie, unterlegt mit einem zünftigen Beat - ein Ohrwurm ist das Lied ganz bestimmt. Geschrieben hat ihn die Berliner Sängerin Kerstin Ott schon vor knapp 15 Jahren für eine kranke Freundin, jetzt kommt er plötzlich ganz groß raus: seit 16 Wochen in den deutschen Single-Charts (aktuell auf Platz drei), gespielt in den Discos von Malle bis Sylt, 4000.000 mal verkauft, und nun auch noch die neue Hertha-Hymne. Auf der Facebook-Fan-Seite von Hertha BSC wurde in der Nacht zum 19. April ein Video hochgeladen, auf dem die Fans im Stadion den Song lauthals mitgrölen. Allein dieses Video wurde schon knapp 670.000 mal aufgerufen.

Das Video wurde 28 Millionen mal geklickt

Aber das ist noch gar nichts im Vergleich zum Youtube-Video des Songs: Das wurde bereits knapp 28 Millionen mal angeklickt.

Die Version ist ein Remix des DJ-Duos Stereocat. Denn eigentlich war das, was heute der Party-Hit der Stunde ist, eine ruhige Gitarrennummer.

Laut ihrer Homepage hatte die Hobby-Sängerin Kerstin Ott, die 1982 in Berlin geboren wurde, ihn 2004 am Küchentisch geschrieben. Für die kranke Freundin nahm sie ihn auf CD auf und von da gelangte er über Umwege ins Netz. Dort fanden ihn dann die beiden DJs von Stereocat, der Rest ist Geschichte.

Neue Stadion-Hymne von Hertha

Kerstin Ott, gelernte Malermeisterin, die in Norddeutschland lebt und das Singen und Auftritte als DJane lange nur nebenbei betrieb, dürfte im Moment weder für ihre Wahlheimat noch für ihren eigentlichen Beruf viel Zeit haben: Es gab einen Plattenvertrag bei Kontor Records, einem der größten Dance-Labels in Europa, die 34-Jährige arbeitet an neuen Songs und ist mit ihrem House-Schlager-Party-Mix auf Club-Tour durch Deutschland. Ein Auftritt in Berlin steht laut Eventkalender auf Otts Homepage zwar erstmal nicht an, aber wer morgen zum Spiel Hertha gegen Dortmund ins Olympia-Stadion geht, wird um den Song wohl nicht herumkommen. Wer noch nicht ganz textsicher ist, sollte besser schnell die Lyrics lernen. Das ist zum Glück schnell gemacht. Hier der Text der Hertha-Hymne, leicht abgewandelt vom Original:

Hertha ist die eine, die immer lacht

die immer lacht

die immer lacht

die immer lacht

Oh oh die immer lacht

Und nur sie weiß es nicht, wie es scheint

Dortmund weint

Dortmund weint

Dortmund weint

Aber nur, wenn sie alleine ist

wenn sie ist

wenn sie ist

Die Hertha, die Hertha, die Hertha

Die Hertha lacht

Die Hertha lacht

Hertha lacht

Hertha lacht

Oh oh oh die Hertha lacht

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

Autor

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben