Berlin : Einheitsfeier mit Bill Clinton

Auch Michail Gorbatschow ist zum 3. Oktober eingeladen

NAME

Kommt der eine, kommt der andere, oder kommen sogar beide? Sowohl der ehemalige US-Präsident Bill Clinton als auch sein einstiger sowjetischer Amtskollege Michail Gorbatschow werden am 3. Oktober in Berlin erwartet. Nach Tagesspiegel-Informationen hat die Bundesregierung sie zum 12. Jahrestag der Wiedervereinigung eingeladen.

Eine offizielle Bestätigung für den Besuch war gestern zwar nicht zu bekommen. Aber bei der Polizei hieß es immerhin: „Wir wissen nur, dass Clinton wohl kommen wird. Und Gorbatschow eventuell auch.“ Am 4. Oktober soll Clinton in München für seine Wirtschaftspolitik mit dem „Europäischen Mittelstandspreis“ ausgezeichnet werden.

In Berlin ist offenbar auch eine Begegnung der einstigen Staatschefs mit dem Bundeskanzler geplant. Ansonsten ist ihr Programm bisher ebenso unklar wie die Dauer des Besuches und ihre Unterkunft. Beim vorigen Mal hatte Clinton im Hotel Intercontinental gewohnt. „Von einem erneuten Besuch ist uns nichts bekannt, aber das kann sich noch ergeben, zumal wir als das sicherste Hotel der Stadt gelten“, sagte eine Sprecherin. Im Adlon hieß es nur: „Wir geben keine Informationen über potenzielle Gäste heraus.“obs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben