Berlin : Einig über Kultur, zerstritten über Sicherheit

-

Größte Gemeinsamkeit zwischen der CDU und den Grünen ist die Unzufriedenheit mit der rotroten Koalition. Inhaltlich liegen Konservative und Alternative bei Themen wie Wissenschaft, Bildung und Kultur eng beieinander. Auch in der Haushalts-, Sozial- und Umweltpolitik und bei der Stärkung des Bürger-Engagements für die Gesellschaft gibt es Überschneidungen.

GEGENSÄTZE

Streitpunkte zwischen CDU und Grünen sind die Innen- und Sicherheitspolitik sowie der Umgang mit Ausländern und Einwanderern. Letzteres ist für die Grünen zentral: Sie werfen der CDU eine Politik der Abschottung vor, propagieren stattdessen mehr Toleranz. Der Dissens über Sicherheitsfragen wurde jüngst wieder bei der Bewertung des 1. Mai deutlich.

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben