Berlin : Elektro-Benefiz zugunsten Afrikas

Club lädt zur Party für Klinik

-

Der SageClub engagiert sich für ein Krankenhaus im Senegal. Unter der Überschrift „Brennpunkt Afrika“ gibt es am 9. September eine Benefiz-Party in dem Club an der Heinrich-Heine-Straße in Mitte, bei dem DJs wie Dr. Motte, Divinity, Tom Clark oder Mike van Dijk auflegen – Berlins Szenegröße Superzandy ist mit anderen live dabei. Alle verzichten auf ihre Gage, auch der Eintritt (acht Euro) geht komplett als Spende auf das Konto des eigens eingerichteten Hilfs-Vereins des Sage-Clubs. Unterstützt wird ein Hospital in Warang, 80 Kilometer von der senegalesischen Hauptstadt Dakar entfernt. Die Spenden sollen für einen mobilen OP-Saal gesammelt werden, der in der ländlichen Region unterwegs sein soll. oew

» Mehr lesen? Jetzt kostenfrei E-Paper testen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar