EM-Wetter : Regenschauer über der Fanmeile zum Halbfinale

Die Spannung der Berliner vor dem Spiel Deutschland - Türkei steigt. Dabei ist neben der Frage, wie das Duell ausgeht, noch eine andere von großem Interesse: Wie wird das Wetter? Wer auf der Fanmeile oder sonst unter freiem Himmel schaut, sollte die Regenjacke besser mitnehmen.

BerlinMeteorologen haben am Mittwoch eher durchwachsenes Wetter mit zeitweisen Regenschauern für den Bezirk Berlin-Mitte vorhergesagt.  Über Deutschlands größter Fanmeile am Brandenburger Tor seien Schauer während der Übertragung der Halbfinalpartie Deutschland - Türkei nicht ausgeschlossen, sagte der Meteorologe Norbert Becker-Flügel vom privaten Wetterdienst MC Wetter am Vormittag.

"Am Nachmittag und im Laufe des Abends muss mit Niederschlägen gerechnet werden", fügte der Experte hinzu. Die Gewitterneigung werde von Südwesten her zunehmen. "Mit ein bisschen Glück werden die Schauer zu Spielbeginn aber durchgezogen sein", ergänzte Becker-Flügel mit Blick auf den Anpfiff der Halbfinalpartie um 20:45 Uhr. Einen letzten Regenguss während der Spielzeit wollte der Meteorologe jedoch nicht ausschließen. Die Temperaturen sollten in den Abendstunden bei etwa 20 Grad Celsius liegen.

Am Donnerstag nimmt laut MC Wetter der Hochdruckeinfluss von Westen her zu. Es sei mit Sonne und Höchsttemperaturen von 25 Grad
Celsius zu rechnen. (sf/ddp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar