Energieversorgung : 1300 Haushalte in Spandau ohne Strom

Ein Kabelfehler hat in der Nacht zu Freitag einen Stromausfall in Spandau ausgelöst. Betroffen waren rund 1300 Haushalte.

Etwa 1300 Haushalte in Spandau waren in der Nacht zwischen 1.30 Uhr und 2.30 Uhr ohne Strom. Die Ursache war vermutlich ein Kabelfehler, sagte ein Vattenfall-Sprecher. Von dem Stromausfall betroffen waren unter anderem der Magistratsweg, der Rellstabweg, die Richard-Münch-Straße, die Pfarrer-Theile-Straße, die Gärtnereiring und Umgebung. (Tsp)

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben