Berlin : Entscheidung zu BVG-Tarifen vertagt

-

Der Eiertanz um die Erhöhung der Fahrpreise für Bahnen und Busse geht weiter. Gestern vertagte der Aufsichtsrat des Verkehrsverbundes BerlinBrandenburg (VBB) seine Entscheidung auf Januar. Die politischen Vertreter verlangten von den Verkehrsbetrieben ausführlichere Begründungen für die Erhöhung, die, wie berichtet, zum Teil höher ausfallen soll, als ursprünglich geplant war. kt

Das neue Jahr fängt gut an - jetzt 50 % sparen!

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben