Berlin : Entscheidung zwischen Kochlöffel und Gewehr

du-

"Kochlöffel und/oder Gewehr" ist der Titel einer Diskussionsveranstaltung zum Thema Frauen in der Bundeswehr. Sie wird vor dem Hintergrund der Öffnung der Streitkräfte für Frauen durch das Urteil des Europäischen Gerichtshofes von der Spandauer Arbeitsgemeinschaft sozialdemokratischer Frauen organisiert, hieß es in einer Pressemitteilung aus Anlass der Veranstaltung.

Am 4. April ab 19 Uhr diskutieren in der Galerie des Kulturhauses in der Mauerstraße 6 die Spandauer Frauenbeauftragte Anneliese von Weiß, der Kommandeur des in Kladow stationierten Jägerbataillons, Oberstleutnant Kindinger, Ulrike Beckmann von der Strausberger Bundeswehr-Akademie, die SPD-Bundestagsabgeordnete Anni Brandt-Elsweier sowie Ingrid Lottenburger vom Bündnis 90 / Grüne. Interessierte sind zu der Diskussionsveranstaltung willkommen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben