Berlin : „Er hat motiviert – zu Streiks“

Schönberg
Foto: Kai-Uwe Heinrich

Eberhard Schönberg, Landesvorsitzender der Polizeigewerkschaft GdP

„Sarrazins Art der Politik hat uns als Gewerkschaft mittelbar geholfen, weil er die Kollegen besser zu Streiks motiviert hat, als wir es je gekonnt hätten. Dafür bin ich ihm dankbar. Für die Arbeitnehmer, die in unserem Bereich oft sehr wenig verdienen, waren einige seiner Aussagen allerdings ehrenrührig. Die haben sich persönlich beleidigt gefühlt. Durch seine Sparpolitik hat der Finanzsenator verbrannte Erde hinterlassen. Es ist ihm und dem Senat nie gelungen, lebensnotwendige Bereiche zu verschonen – etwa die Einsatzfähigkeit der Feuerwehr oder die Schulen.“ obs

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben