Berlin : Erlesen, edel und elegant Holzmöbel vom Feinsten: „Form Exclusiv“

-

Tradition und Handwerkskunst stehen bei „Form Exclusiv“ an erster Stelle. Die feine deutsche Möbelmanufaktur ist für ihre hochwertigen Holzmöbel weltweit berühmt. Die Produktionspalette umfasst unter anderem repräsentative Sekretäre, klassische Vitrinen und elegante Esstische. Alle Möbel dieser Marke zeichnen sich durch hohe handwerkliche Präzision und eine zeitlos moderne Formgebung aus. Die Materialien gehören zum Besten vom Besten – wie etwa massive Eiche, Ahorn, Nuss- und Kirschbaumhölzer.

Im Unterschied zu Möbeln „von der Stange“ bestechen die Einzelkreationen von „Form Exclusiv“ mit einmalig schönen Oberflächen. Diese werden traditionell gefertigt. Dazu gehören Schellack, Streichlack und Leinölfirnisse sowie das Beizen, Ölen, Laugen oder auch das Räuchern der Oberflächen. Zum Teil werden die edlen Möbel noch nach alten Konstruktionsprinzipien gebaut. Selbst individuelle Wünsche werden erfüllt. Das umfangreiche Sortiment der renommierten Manufaktur umfasst zudem die feine Kollektion „Wiener Jugendstil“, zu der unter anderen die berühmten Kastenmöbel des österreichischen Designers Josef Hoffmann (1870 – 1956) gehören. Diese und weitere Exponate finden sich im Einrichtungshaus am Innsbrucker Platz in den neu gestalteten Räumen.

0 Kommentare

Neuester Kommentar
      Kommentar schreiben